Landcola

3. August 2016 in Geschenke aus der Küche

Phil Kline for The New York Times; Source: NY Times

 

Ein Artikel aus der NY Times hatte es mir angetan.

Der Coca-Cola-Nachbau
des Original-Pemberton-Rezeptes (PDF) hausgebrauchfreundlichst adaptiert von der “Brooklyn Farmacy & Soda Fountain” (wow und staun)
von Frau Bidder nachgebraut und in Brausefläschchen abgefüllt.

Nachahmung persönlich dringendst empfohlen!

 

“Landcola aus Cola-Sirup
(adaptiert von der Brooklyn Farmacy & Soda Foundation in Brooklyn)

Zutaten:

2 Bio-Orangen (nur die abgeriebene Schalen)
1 Bio-Zitrone (nur die abgeriebene Schale)
1 Bio-Limette (nur die abgeriebene Schale)
1/8 Tl. Zimt, gemahlen
1/8 Tl. Muskatnuß, frisch gerieben
1 Sternspitze eines Sternanis, gemörsert
1/2 Tl. Lavendelblüten, getrocknet
2 Tl. Ingwer, frisch gerieben/o. gehackt
4cm Vanilleschote, längs eingeschnitten
1/4 Tl. Zitronensäure
420g Zucker
2 EL Bio-Vollrohrzucker (braun)
evtl. Zuckerkuleur

Wichtige Info:
Benötigt werden ungespritzte Zitrusfrüchte und Zitronensäure lebensmitteltauglich
zu besseren Haltbarkeit des Sirups.

Pembertons Riesenhit Coca Cola-Rezept-Original

Let´s go:
500ml Wasser wird zusammen mit den Zitrusschalen, Zimt, Muskatnuß, Sternanis, Lavendelblüten, Ingwer, Zitronensäure und Vanillestange in einem Topf zum Kochen gebracht.

Danach die Hitze sofort reduzieren und ca. 20 min. ganz leicht vor sich hinköcheln lassen.

Um ein intensives Aroma zu bekommen, habe ich die aromatisierte Mischung im Topf abkühlen und über Nacht stehen lassen.
Am nächsten Tag durch ein Mulltuch abseihen, so daß alle Rückstände ausgfiltert werden.
Das duftende Wasser vermischen wir sodann mit dem Zucker und bei geringer Hitze lassen wir diesen immer rührend schön auflösen. Da steigen schon die ersten Colagrüche in die Nase.
Unglaublich!

Der heiße Sirup wird nun in vorsterilisierte Flaschen abgefüllt.

Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Bei einer längeren Lagerung färbt die Vanille den Sirup in einen dunkelgoldigen Ton.
Wer die dunkle Cola-Farbe bevorzugt muß mit Zuckerkuleur nachfärben.

endgültiger Landcola-Genuß:
5 EL vom Cola-Sirup in einem Glas (ca. 225ml) mit Mineralwasser auffüllen.
Evtl. noch Eiswürfel, dann umrühren und genießen.

Oder in Brausefläschchen füllen und Strohhalm rein. Genießen!
Echt … schmeckt wie Cola. Lecker!
Passend für den Sommer.
Super als “Geschenk aus der Küche”.
Die Flaschen-Etikette findet Ihr in meinem Pinterest-Board

Liebe Grüße
Birgit

 

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

No Comments

Dein Kommentar

Back to top