Browsing Tag

Crochet

Kollektion ISMAHAN

13. April 2017 in gehänfkelt

Neue Hä(nf)kelanleitung nach langer Blogpause:
Die Medaillon-Kette ISMAHAN

Gold trifft Schwarz.
Cotton trifft Leinen.
Onyx trifft Goldperlen.
Matt trifft Glanz.
Leg Dir einen orientalischen Sommer um und fang die Sonne ein!

Read more…

Weihnachtliche Ideen

19. Oktober 2016 in Allgemein

 

Langsam muss man sich ja wieder Gedanken über Weihnachten machen. Das Fest kommt ja in aller Regelmäßigkeit jedes Jahr wieder auf uns zu. Da kann man sich gar nicht gegen wehren … ooohhh…

Was schenke ich?
Darf es vielleicht etwas Selbstgemachtes sein? Gehäkelt? Gekocht? Irgndwie eine schöne Deko?
Ich hätte schon mal ein paar Tipps vorab für Euch

Read more…

Rudi Rednose und ein Weihnachtsrabatt

10. Oktober 2016 in gehänfkelt

Meine Rentier-Rudi-Idee schlummert schon länger in der weihnachtlichen Ablage-Schublade.
Zeit also, Rudi mit seiner roten Nase jetzt auch mal in die Freiheit zu lassen.
Eigentlich als angefilzte Schurwoll-Applikation für ein selbstgehäkeltes Besteck-Jute-Säckchen gedacht, lässt sich die Figur auch ganz prima zu Dekohängern aus groben Garn umfunktionieren.
Read more…

Dress your glass

18. August 2016 in Allgemein / free / gehänfkelt

Nach all der „historischen“ Recherche und entspannendem Häkelyoga
gibt´s nun:  Saure Gurkenzeit? … Antipasti … Bockwurst …
In der Sommerzeit sammelt sich so manches Konservenglas an.
Zeit, es weg zu werfen.
Oder Zeit es anzukleiden?
Genau! Dress your glass!
Read more…

The big big Jutedoily

20. Juli 2016 in free / gehänfkelt

Ich habe: Eine alte Zeichnung  für ein rundes Omi-Spitzen-Häkeldeckchen
als Anleitung für ein gehänfkeltes Riesendoily.

Ich will: Ein großes, rundes Platzset für den Tisch.
Mit dickem Jutegarn-dünnerem Jutegarn-blauer Schurwolle-Leinengarn-Mix
und einer 8er-Häkelnadel geht es ans Werk.

Damit es nicht zu groß wird, häkel ich einfach eine Reihe weg
und ändere oben die vorgegebenen Stäbchen in halbe Stäbchen.
Der innere, blaue Kern besteht aus Schurwolle & einem 1fach-Leinengarn (Natur)
aus mehreren Fäden. Hier arbeite ich noch mit Stäbchen.

Mehrere Fäden zusammenverhäkeln, so dick wie die dicke Jute,
passend für die dicke Häkelnadel.

Ausprobieren.

Innen noch mit dünnerer Jute webhäkle ich einen Kreis.
Am Ende habe ich ein Jute-Riesenbaby.
Durchmesser dicke 45cm.

Du willst: das passende, rustikale Garn? Read more…

Back to top