✭ DIY Geschenkeanhänger im Metallic-Look ✭ schnell & easy … glitzernd schön

11. Dezember 2020 in free / gehänfkelt

Alle Jahre wieder gibt´s eine kleine Christmas-DIY-Idee für Euch.
Dieses Jahr: ✭✭✭ Kleine Sternenhänger ✭✭✭

✭ Als Geschenkeanhänger passend zum nachhaltigen Packpapier. ✭ Oder glitzernd, dunkel und magisch im Weihnachtsbaum … Schnell gehäkelt. Schnell gesteift. Schnell auf-/angehängt …
bezaubernd schlicht und schön.

Was brauchst Du dafür?
Metallisierende Garne natürlich.

Diese gibt es in unterschiedlichen Stärken/Strukturen.

Dazu noch einen baumwollenen Beilauffaden in entsprechender Farbe. Merzerisierte Baumwollgarne eignen sich hier sehr gut dafür.

Entsprechend dann eine Häkelnadel auswählen, die Deinen doppelten Faden gut fassen kann. ✭ Je dicker das Garn/Häkelnadel, umso größer werden die Sterne.

✭✭✭ Beispiel (Werbung unbeauftragt): Für die kleinen Sterne wählte ich aus meinen Garnfundus ein dünnes merzerisiertes Baumwollgarn, mit dem man auch gut und gerne filethäkelt, hier das Scheepjes Maxi Sweet Treat; Col.: 393 Charcoal, 25g/140m Lauflänge. Dazu dann das Metallgarn von Gründl: das Glitter uni aus Viskose und Polyester; Col.: 8220 Anthrazit, 25g/110m Lauflänge, sowie die Häkelnadel EU Nr.2,5

✭✭✭  Häkelanleitung Kleiner Stern ✭✭✭ :

1.Rd.
In einem Magischen Ring (MR) starte mit 2Lm (als Ersatz für das 1. halbe Stäbchen/hStb.), dann häkle weitere 11hStb. bis Du 12 Maschen im MR zählst. Schließe die Runde mit 1 Kettmasche/Km in der oberste der 2er-Steigungs-Lm am Anfang.

2.Rd.
Beginnt mit 3Steigungs-Lm (als Ersatz für das 1.Stäbchen/Stb.), dann arbeite in die nächste Masche *1Stb., häkle 2 Luftmaschen/Lm, dann wieder in die nächste Masche 1Stb.Ab der nächsten Masche wiederhole von *bis* noch 4x, dann 1Stb. in die letzte Masche (hStb.) der Vorrunde, 2Lm und schließe die Runde nun wieder mit 1Km in die oberste Lm der 3er-Steigungs-Lm.

3.Rd. formt die Sternspitzen
Arbeite sofort 1 Luftmasche/Lm und häkle dann in die Km *1 Feste Masche/fM, arbeite in die nächste Masche der Vorrunde (Stb.) wieder 1fM. In den 2er-Lm-Bogen der Vorrunde häkle nun eine Sternenspitzenkombi aus: Muschel aus 2Stb. & 1Dopp.-Stb., dann 3Lm, und wieder eine Muschel gegenläufig dann aus 1Dopp.-Stb. & 2Stb.*
Wiederhole von *bis* noch 5x und schließe die Runde mit 1Km in die 1.fM.

Faden abschneiden und auf der Rückseite ordentlich vernähen.
MR sichern/vernähen.

Damit aus unserem schlappen Stern auch ein fester mit schönen Spitzen wird, diesen nun noch stärken. Auf dem Markt gibt es viele gute Produkte. Toll und schnell und absolut empfehlenswert (Werbung unbeauftragt) ist der Mod Podge Stiffy aus Amerika, den es auch hier nun zu kaufen gibt.
Wer mag näht noch eine Glitzerperle mittig ein.
Auf einer Styroporplatte dann mit Stecknadeln fixieren und spannen.
Fertig.

Ich hab dann auch gleich meine Applikation Rudi Rednose dementsprechend gehäkelt. Noch ein dünnes Hanfbändchen zum Anhängen befestigen und schön ist … nicht wahr?

 

 

Die Häkelanleitung für das Rentier findet Ihr z.B. in meinem CrazyPattern-Shop HIER

Als Dekohänger sieht er richtig toll zu Packpapier aus. Das dunkle Grau und das eingemixte Silber harmonieren extrem gut miteinander. Wie das blitzt!  Es muss ja nicht immer das teure gebleichte bunte Papier sein, mit dem alles eingewickelt wird. Braunes günstiges Kraftpapier lässt sich auch toll beschriften, bestempeln und bekleben. Und die gesteiften Sterne sind auch wunderbare kleine Geschenke in/auf selbst gestalteten Weihnachtskarten, die bald noch verschickt werden wollen …

Im Web findet Ihr viele schöne Anregungen und weitere Ideen.

 

 

 

und sooonst? … tja, wir sind immer noch in einem Corona-Jahr, der nächste Lockdown nähert sich wieder … das wird ein etwas anderes Weihnachten werden … trotzdem … lasst Euch alle nicht entmutigen und bleibt gesund! Sucht Euch schöne Beschäftigungen … macht Euch das Leben schön … erfreut Euch an dem einen Moment …teilt diesen mit einem besonderen Menschen an Eurer Seite … bald ist doch Weihnachten … das Fest der Liebe … ich schicke Euch ganz viele Blingbling-Sterne … Viel Spaß beim Nachhäkeln und

Liebe Grüße von Eurer
Frau Bidder

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Bettina Boll 12. Dezember 2020 at 14:13

    Liebe Birgit,
    vielen Dank für deine newsdje erfreuen mich immer wieder.
    Bleib gesund.
    Liebe Grüße
    Bettina

    • Reply cadooh 12. Dezember 2020 at 15:57

      Danke Bettina für Dein liebes Feedback!!!
      Bleib Du bitte auch gesund und bis bald!
      LG

  • Reply ingunn Santini 12. Dezember 2020 at 16:15

    Love your newsletters, and the new look in great!
    Happy holidays!
    Ingunn

    • Reply cadooh 12. Dezember 2020 at 16:20

      Mange takk, Ingunn!😘 Vi sees snart og vennlig hilsen!

  • Reply Gertrud Weis 20. Dezember 2020 at 6:38

    Liebe Frau Birgit Bidder!!!!
    Das hübsche kleine rotnasige Rentier ziert dieses Jahr meine Weihnachtspost.Danke für die tolle Idee und……bitte weiter so!
    Schöne Weihnachten!!!!
    LG Gertrud

    • Reply cadooh 20. Dezember 2020 at 12:39

      Danke, liebe Gertrud!😘 ..ich mach dann mal weiter …
      Auch Dir wunderschöne Weihnachten und die liebsten Grüße schicke ich zu Dir in den Schwarzwald!!!!

    Dein Kommentar

    Back to top